TAG 4 Ruhetag oder von Alfter nach Köln 35 km plus 12 Km gewandert.

Wie bereits gestern erwähnt,  hatte ich für heute einen Ruhetag bei meinem alten Freund Dieter in Alfter geplant. Heut morgen um halb acht bin ich aufgestanden. Dieter war schon mit  Kaffee kochen zu gange. Da wir noch vom gestrigen späten Abendessen gesättigt waren verzichteten wir auf ein Frühstück und Dieter machte den Vorschlag wir könnten uns etwas die Beine vertreten.  Ich hielt es für eine gute Idee. War ich doch mittlerweile eine ganz andere Bewegung der Beine gewohnt, nämlich eine andauernde Kreisbewegung der Füße und das ständige auf und ab meiner Beine. Da dachte ich es würde vielleicht gut tun mal wieder ein Fuß vor den anderen zu setzen.  Wir sind dann losgetrabt und sogleich ging es für 2 Kilometer steil Bergauf. Oben angekommen ging es nochmal 3 km durch den Wald bis zum eisernen Mann. Das ist ein Eisenbarren der etwa 1,5 Meter tief im Boden vergraben ist und an dessen unteren Ende ein T-Stück angeschweist ist, das den eisernen Mann seit dem Mittelalter im boden hält. Nach einer kleinen Pause sind wir den selben Weg nochmal zurück  und es stellte sich ein Hüngerchen ein. Dieter setzte sich mit  seinem Bruderherz dem Werner in Verbindung, der heute morgen vorgeschlagen hat,dass wir was kleines zusammen essen könnten. Mittlerweile war es schon Mittag und waren dem nicht abgeneigt. Dies setzte aber einen weiteren Fußmarsch von 35 minuten voraus. Lautstark hab ich protestiert, dass heut eigentlich mein Ruhetag wäre. Daraufhin ist Werner uns auf halber Strecke mit dem Auto entgegengekommen. Werner wohnt in Köln und ich wollte eigentlich ihm auch nen Besuch abstatten. Ich bin dann mit dem Rad heute Nachmittag zu ihm nach Hause gefahren, haben ein paar Bierchen im Café Vreyheit in Köln-Mühlhein getrunken, einen Salat verspeist und bin anschließend totmüde ins Bett gefallen. Nun schreib ich noch kurz mein Bericht und mach dann auch die Augen zu.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s